PROtYS

ACHTUNG!

Diese Seite wird nicht mehr regelmässig aktualisiert, da das Förderprogramm ausgelaufen ist. Bitte finden Sie alle relevanten Informationen und Neuigkeiten auf der nims Homepage.

Diese klinische Studie hat das Ziel, den medizinischen Behandlungserfolg der Tysabri-Standardtherapie mit der persönlichen Patientensicht und der empfundenen Lebensqualität zu verbinden.

Tysabri wird bei Personen mit schubförmig remittierender Multipler Sklerose (RRMS) eingesetzt. Es verhindert, dass die Immunzellen, welche die Entzündung hervorrufen, ins Gehirn gelangen.

Der experimentelle Teil der klinischen Studie beschränkt sich auf die Fragebögen und die Information die wir  zu  Ihrer Lebensqualität während der Tysabri-Standardtherapie sammeln.

Die Studie dauert  12 Monate und beinhaltet 7 Studienvisiten.  Sie werden in dieser Zeit 6-mal gebeten, Fragebögen auszufüllen. Die Studienvisiten werden mit den klinisch verordneten Tysabri­lnfusionen kombiniert. Das heisst, dass keine zusätzlichen Visiten erforderlich sind neben den monatlichen Routine-Visiten zur Tysabri Behandlung.

Die Dauer der Tysabri-Therapie ist unabhängig von der Studie. Über eine Fortsetzung oder einen Unterbruch der Tysabri-Therapie entscheidet der behandelnde Arzt.

Datenschutz

Ihre Anfrage wird vertraulich behandelt.